02364-508595

Anzeige: 91 - 100 von 326.
 

T. Kasprzak

Donnerstag, 11-08-16 18:53

Trauerfeier Dr. Rainer Hampel Ich möchte mich hier fĂŒr die wĂŒrdevolle Ausgestaltung der Trauerfeier und Ihre wohltuende Rede bedanken. Danke auch fĂŒr die Auswahl der Musik. Es waren zwar, wie erwartet, nicht viele TrauergĂ€ste anwesend. Aber ich bin mir absolut sicher das der Rahmen der Feier und letztlich auch die Lage der RuhestĂ€tte im Sinne des Verstorbenen gewesen wĂ€re. Liebe GrĂŒĂŸe T. Kasprzak

 

Andrea und Tamas Biro aus Siegen

Samstag, 06-08-16 20:58

Hallo Jost, uns fehlen immenoch die Worte wenn wir an den 09.07.2016 denken. Wir sind so froh, dass wir dich als unseren Trauredner gefunden haben! Das erste GesprĂ€ch mit dir gab uns schon direkt das richtige GefĂŒhl. In unserem zweiten GesprĂ€ch hat sich dieses GefĂŒhl nocheinmal verstĂ€rkt, wir haben uns verstanden GefĂŒhlt und auch sicher, dass du unser Leben in Worte gefasst bekommst. Am 09.07.2016 war es dann soweit...nachdem ich dann noch meinen Brautstrauß vergessen habe und du so cool und souverĂ€n reagiert hast, hat mein Mann auch fast keine Panik bekommen als er noch etwas lĂ€nger auf mich warten musste. Da wusste ich...alles wird passen, der macht das schon ;-). Die Worte die du fĂŒr uns gefunden hast rĂŒhren heute, vier Wochen nach unserer Hochzeit, unsere GĂ€ste immer noch zu TrĂ€nen. Wir möchten uns an dieser Stelle von Herzen fĂŒr deine Begleitung an diesem unvergesslichen Tag bedanken und möchten allen, die noch am ĂŒberlegen sind Jost als Trauredner zu engagieren, sagen:" Jost ist eine coole Sau!!!" DANKE Andrea und Tamas

 

J+A Windhausen aus Lindlar

Donnerstag, 21-07-16 19:56

Lieber Jost, vor unserem ersten Treffen waren wir uns noch nicht sicher, wie das alles ablaufen wird und wie so eine freie Trauung eigentlich "funktioniert". Durch deine sympathische, freundliche und offene Art hat sich das jedoch schnell geĂ€ndert. Jetzt im Nachhinein können wir nur sagen: es war die beste Entscheidung, die wir treffen konnten. Du warst offen fĂŒr sĂ€mtliche Ideen und hast trotzdem ehrlich deine Sicht vertreten und erlĂ€utert. So konnten wir alles nochmal (auch mit anderem Hintergrundwissen) beleuchten und uns fĂŒr den endgĂŒltigen Ablauf unserer Trauung entschieden. Die Trauung selber war persönlich, ergreifend, der Situation angemessen, unaufdringlich, abwechslungsreich, interessant oder anders gesagt rundum gelungen. Und selbst bei kleineren Anspannungen beim Brautpaar, Brautvater, Trauzeugen oder anderen wichtigen Akteuren hattest du ein offenes Ohr und ein beruhigendes Wort. Auch von unseren GĂ€sten wurden wir immer wieder auf die erfrischende Art und die gelungene Planung der Trauung angesprochen. Wir können dir nur vielmals fĂŒr die tolle Begleitung danken und wĂŒrden uns jederzeit wieder fĂŒr dich als Redner entscheiden. Beste GrĂŒĂŸe aus Lindlar Jens und Alina

 

Daniel Hofberg aus Dortmund

Mittwoch, 20-07-16 10:54

Hallo Herr Weber, ich wollte mich im Namen meiner Familie und Freunden ganz herzlich bei Ihnen fĂŒr Ihre sehr schöne und einfĂŒhlsame Rede bedanken. Ich wurde von allen Beteiligten auf die Worte, die Sie heute gefunden haben, angesprochen, weil Sie es geschafft haben, das Leben und den Menschen Elke Hofberg punktgenau und empathisch zu beschreiben. Auch alle "Ecken und Kanten" haben sie wirklich so "geglĂ€ttet", dass ich in den Gesichtern der Angesprochenen augenblicklich erkennen konnte, wie jede aufgestaute Emotion sofort entwich. Man hĂ€tte denken können, Sie hĂ€tten unsere Mutter gekannt. Ich freue mich sehr, dass meine Rednerwahl auf sie gefallen ist, in dem Fall ein GlĂŒck im UnglĂŒck, dass meine Mutti aus der Kirche ausgetreten ist :-) Beste GrĂŒĂŸe von uns Allen Daniel Hofberg & Familie

 

Helmut R. mit Familie aus Ennepetal

Mittwoch, 29-06-16 19:52

Sehr geehrter Herr Weber! Ich möchte mich, auch im Namen aller Familienangehörigen, ganz herzlich fĂŒr Ihre tröstlichen Worte, sowie die gesamt AtmosphĂ€re rund um den Abschied meiner Mutter ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Es hat all unsere Erwartungen ĂŒbertroffen und war zauberhaft arrangiert. Ganz herzlichen Dank.

 

Petra

Dienstag, 21-06-16 11:51

Lieber Herr Weber, wir möchten uns ganz herzlich fĂŒr die schöne Trauerzeremonie zum Abschied von Charlie bedanken. Bereits 2009 haben Sie unsere Familie schon begleitet, und wieder waren Ihre Worte ein großer Trost in dieser schweren Zeit. Sie haben die Gabe ĂŒber einen Menschen zu erzĂ€hlen, als ob Sie Ihn schon lange kennen. Es ist sehr schön, dass wir Ihre gewĂ€hlten Worte nun nocheinmal lesen können. Herzlichen Dank Petra

 

Achim Dahlmann

Dienstag, 24-05-16 20:50

Lieber Markus, wir möchten uns bei Dir ganz herzlich fĂŒr die Gestaltung unserer Trauungszeremonie in der Eventkirche Velbert-Langenberg bedanken. Nicht nur wir als Brautpaar, sondern auch alle anwesenden GĂ€ste waren begeistert, wie persönlich, einfĂŒhlsam und auch lustig der Auftakt unserer Hochzeit durch Dich gestaltet wurde. Du hast uns jede Aufregung vor diesem einzigartigen Tag genommen und ganz erheblich zum Gelingen unserer Verranstaltung beigetragen. Das wird uns immer in Erinnerung bleiben. Wir wĂŒnschen uns, dass noch viele Brautpaare in den Genuß Deiner Trauungszeremonie gelangen. Herzlichst grĂŒĂŸen Dich Diana und Achim.

 

Tine aus Unna

Montag, 09-05-16 10:37

Lieber Jost, du hast unsere Hochzeitszeremonie im April gefĂŒhrt und uns eine wundervolle Trauung gestaltet. Die Trauung ist sehr persönlich, liebevoll und auch interessant gewesen. Wir haben im Nachgang erfahren,dass so einige TrĂ€nen geflossen sind und das auch die GĂ€ste von dir als Redner absolut begeistert gewesen sind :) Wir danken dir von ganzen Herzen fĂŒr den besten Auftakt den der schönste Tag im Leben haben konnte. Nur das Beste wĂŒnschen Tine & Björn TĂŒmmler

 

Markus Schlemmer aus Berlin

Montag, 02-05-16 20:34

Sehr geehrter Herr Weber, herzlichen Dank Ihnen fĂŒr die schönen, passenden und wĂŒrdevollen Worte, die Sie heute meiner Mutter mit auf ihre letzte Reise gegeben haben. Ich bin sehr froh, daß wir an diesem Punkte die WĂŒnsche meiner Mutter ein wenig frei interpretiert haben - das hat sich genau so wie es heute stattgefunden hat gut und richtig angefĂŒhlt. Lassen Sie mir noch das Gedicht zukommen, mit dem Sie begonnen und geendet haben? Das wĂ€re eine schöne Erinnerung, dafĂŒr wĂ€re ich Ihnen sehr dankbar, Herzliche GrĂŒĂŸe Markus Schlemmer

 

Ute Spies-Semler aus Hagen

Montag, 11-04-16 11:33

Lieber Herr Weber, Meine Familie und ich möchten uns ganz herzlich bei Ihnen fĂŒr die schöne Trauerrede bedanken. Durch Ihre Rede war es ein sehr wĂŒrdiger Abschied von unserem Ehemann, Vater und Schwiegervater. Ihre Rede hat auch allen Freunden sehr gut gefallen, wir haben nur sehr positive RĂŒckmeldungen erhalten. Sie haben es verstanden das was meinen Mann ausmachte passend wiederzugeben und fĂŒr Jeden-sei es Familienangehörige, Freunde, Vereinskameraden und sonstige WeggefĂ€hrten-haben Sie die richtigen Worte gefunden. Sie haben es auf den Punkt gebracht wer und wie mein Mann war. Das hat uns sehr berĂŒhrt. Das von Ihnen ausgewĂ€hlte Gedicht war sehr zutreffend und tröstlich. Auch das VorgesprĂ€ch fanden alle herzlich und angenehm. Herzlichen Dank! Ute Spies-Semler Es wĂ€re schön wenn wir eine Abschrift der Rede erhalten könnten.

 
 

Neuer GĂ€stebucheintrag

Ins GĂ€stebuch eintragen

Jost Weber

Habichtweg 4
58256 Ennepetal

Kontaktdaten

Telefon:  02333 - 44 56
Fax:02333 - 913 931
Mobil:0170 - 218 44 56
E-Mail:j.weber [at] wort-und-wert.de