02364-508595

Anzeige: 81 - 90 von 290.
 

Johannes & Christine aus M├╝nchen

Dienstag, 31-03-15 20:52

Lieber Jost, es sind nun fast zwei Monate her, dass du uns getraut hast. Nach wie vor f├╝hlen wir uns von all der Liebe und dem Wohlwollen aller G├Ąste ÔÇ×getragenÔÇť. Du hast unserer Meinung nach einen entscheidenden Teil dazu beigetragen, dass diese besondere Atmosph├Ąre der Trauung sich durch das ganze Fest gezogen hat. Wir haben uns nicht oft gesehen, aber wenn dann war es immer sehr intensiv- und dennoch waren wir v├Âllig ├╝berrascht wie viel wir uns in deinen Worten wiedergefunden haben und du uns als Einzelpersonen und Paar erfasst hast. F├╝r uns hast du die perfekte Mischung aus freier und religi├Âser Zeremonie, Andacht und Humor getroffen. Daf├╝r m├Âchten wir dir und auch im Namen unserer Familie und Freunden danken! DANKE!

 

Raffaela Kaiser aus Hohenlimburg

Montag, 23-02-15 11:51

Hallo Hr.Weber vielen Dank f├╝r die sch├Âne Trauerrede trotz der traurigen Situation haben Sie uns mit den tollen Worten einen Moment der Fr├Âhlichkeit vermittelt und ein Hauch von W├Ąrme .

 

Ilse Mandt aus Hagen

Samstag, 14-02-15 19:48

Hallo und guten Abend Herr Weber, eine Woche ist nun schon vergangen, da├č wir Abschied genommen haben von meinem Mann. Nun ist jeder Tag ausgef├╝llt bei mir mit Telefonaten, Regelungen usw., man kommt noch nicht zur Ruhe. Ganz herzlich m├Âchte ich Ihnen, auch im Namen meiner Kinder, danken, da├č Sie als Trauerredner diese Abschiedsfeier begleitet haben. Sie haben die richtigen Worte gew├Ąhlt und besonders die musikalische Begleitung, es hat uns und auch allen anderen sehr, sehr gut gefallen. Ich habe bis jetzt nur Positives geh├Ârt und ich w├╝rde sagen, es war ein w├╝rdevoller Abschied. Vielleicht darf ich Sie bitten, mir die Trauerrede zuzuschicken, denn die Titel der musikalischen St├╝cke habe ich leider vergessen, aber die Musik war Balsam f├╝r meine Seele, die Augen schlie├čen, zuh├Âren und erholen........... Es ist gut zu wissen, da├č da jemand ist, an den ich mich vielleicht noch einmal wenden werde. Ganz herzliche Gr├╝├če Ilse Mandt

 

Beate Maliga aus Hagen

Samstag, 03-01-15 18:47

Guten Abend sehr geehrter Herr Stahlhut! Zum Abschluss dieses Tages m├Âchte ich, nein: m├Âchten wir Ihnen gerne noch einmal f├╝r Ihre einf├╝hlsamen und klugen Worte danken, mit denen Sie heute das Leben meiner Mutter und Eltern gew├╝rdigt haben. Wir haben alle das Gef├╝hl gehabt, dass Sie damit den beiden sehr gerecht geworden sind und Ihnen angesichts des Todes den Platz gegeben haben, der Ihnen im Leben und Sterben, als bleibende Erinnerung und jetzt in einer anderen Dimension geb├╝hrt. Wir haben von den G├Ąsten der Trauerfeier viele lobende Worte ├╝ber Sie und die Gestaltung der Trauerfeier durch Sie geh├Ârt. Dass Sie ein freier Redner sind und daher die Beisetzung im engere Sinne keine kirchliche war, ist selbst einem Freund von mir, der in Gottesdiensten, bei Trauerfeiern und anderen Anl├Ąssen in der Kirche (als Vertretung) Orgel spielt, nicht aufgefallen. Statt dessen wurden wir anerkennend gefragt, aus welcher Gemeinde denn der "Pastor" komme... Mit herzlichen Gr├╝├čen und guten W├╝nschen f├╝r Ihr weiteres Wirken Klaus und Beate Maliga

 

K. R├Âfekamp aus Hagen

Dienstag, 16-12-14 18:46

Lieber Herr Weber, ich m├Âchte mich noch mal herzlich bedanken f├╝r die sch├Âne Trauerrede, die Sie bei der Beerdigung meiner Tante gehalten haben. Es war wirklich toll, besonders fand ich es gut, wie Sie die Musik noch mit in Ihre Rede eingeschlossen haben. Und auch wie sie alle Lebensstationen meiner Tante mit eingebunden haben. Ich bedanke mich ganz herzlich bei Ihnen und w├╝nsche Ihnen und Ihrer Familie ein sch├Ânes besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes erfolgreiches Jahr 2015. Viele Gr├╝├če K. R├Âfekamp

 

Tatjana und Michael aus Aachen

Montag, 13-10-14 20:44

Lieber Jost, wir sind immer noch ein wenig sprachlos von unserer Hochzeit! Was f├╝r ein Wahnsinnstag!!! Und der, der diesen Tag mit zu einem Wahnsinnstag katapultiert hast, warst Du! Was f├╝r eine Predigt!! Was f├╝r eine Souver├Ąnit├Ąt! Wie wundersch├Ân! Wie gef├╝hlvoll! Wie wahr!! Wie schaffst Du das blo├č? Wie schafft es ein Mensch nach nur zwei Treffen ,20 min ├╝ber zwei Menschen zu sprechen, so als ob man sie schon ein Leben lang kennt? Und diese Nummer mit dem Kelch war der absolute Abschuss!! Ein Danke ist zu wenig! Doch was will ich mehr sagen? Es war ein Traum! Trage Dich in meinem Herzen! Liebe Gr├╝├če aus Aachen! Tatjana

 

Tom & Steffi Seger aus Bochum

Dienstag, 23-09-14 21:43

Lieber Jost, am 06.09.14 hatten wir in der "Kirche an der Burg" in Blankenstein unsere absolute Traumhochzeit und m├Âchten uns daf├╝r von ganzem Herzen bei dir bedanken!! Wir haben uns eine pers├Ânliche Trauung gew├╝nscht und vor Allem keine "Standardtrauung". Diese W├╝nsche hast du uns definitiv erf├╝llt. Schon bei unseren Vortreffen haben wir gemerkt wie viel M├╝he du dir gibst und dass du ehrliches Interesse an uns und unserer Geschichte hast. Wir hatten von Anfang an ein gutes Gef├╝hl! Die Trauung hast du genauso gestaltet, wie wir es uns gew├╝nscht haben und ├╝ber deine kleine ├ťberraschung haben wir uns total gefreut! Wir w├╝rden alles nochmal genauso machen! Vielen Dank!!

 

Cornelia Preu├č aus Bochum

Montag, 22-09-14 19:41

Lieber Jost, auch wir m├Âchten uns hier einreihen in die gro├če Schar gl├╝cklicher aber auch nachdenklicher Menschen, die sich vertrauensvoll an Dich gewandt haben, um sich von Dir durch besondere Lebenssituationen begleiten zu lassen. Seit dem 23.08.2014 haben Dirk und ich (Conny) ÔÇ×JaÔÇť zueinander gesagt. Unsere Trauung, die Du mit uns mitgestaltet und f├╝r uns durchgef├╝hrt hast, war f├╝r uns das sch├Ânste Erlebnis und Ereignis unseres bisherigen gemeinsamen Lebensweges. Schon in unseren vorbereitenden Gespr├Ąchen mit Dir haben wir uns so wohl gef├╝hlt und waren ├╝berzeugt, das wird ganz toll. Aber was uns am 23.08. durch Deine Traurede zuteil wurde, ist nicht wirklich in Worte zu fassen. Du hast unsere Erwartungen mehr als ├╝bertroffen und all das, was wir Dir ├╝ber uns verraten haben, auf so wunderbare Weise in Deine Rede eingebaut. Auch die Umsetzung unseres Trauspruches war f├╝r uns und alle Beteiligten etwas ganz Gro├čes. Und wenn wir uns jetzt die Filmmitschnitte und die Fotos anschauen, sind wir immer noch wie geflasht. Unsere G├Ąste sprechen uns auch jetzt noch auf die ÔÇ×Freie TrauungÔÇť an. Viele von ihnen konnten sich im Vorfeld nicht wirklich etwas darunter vorstellen, sind aber jetzt, nachdem sie dieses wundersch├Âne Ereignis mit uns teilen konnten, umso begeisterter. Du hast uns die sch├Ânste Trauung geschenkt, die man sich nur vorstellen kann und uns einen unvergesslichen Tag bereitet. Wir danken Dir von Herzen daf├╝r. Ganz liebe Gr├╝├če von Conny & Dirk Gottes Segen auf all Deinen Wegen

 

Marie aus Dinslaken

Dienstag, 02-09-14 11:40

Lieber Jost, jetzt haben Marco und ich genau einen Monat als Ehepaar geschafft. Wir wollen dir hier noch mal ganz herzlich danken. Die Trauung, unser ganzer Tag war (bis auf die angeblich zum Gl├╝ck verhelfenden Regentropfen unmittelbar w├Ąhrend des Auszugs aus der Kapelle) perfekt. Du hast viel dazu beigetragen, dass wir so einen wunderbaren Tag mit Freunden & Familie erleben durften. Wir werden uns immer an die Treffen mit dir erinnern. Und auch der Tag wird unvergesslich bleiben. Vielen Dank.

 

Tanja Gro├čhausmann aus Hagen

Sonntag, 17-08-14 21:38

Lieber Herr Weber, herzlichen Dank f├╝r die pers├Ânliche Trauerrede zur Beerdigung meiner Mutter. Obwohl Sie sie nicht gekannt haben, haben Sie sie wirklich gut getroffen. Auch andere Trauerg├Ąste haben uns eine sehr positive R├╝ckmeldung gegeben. Nochmals danke daf├╝r und viele Gr├╝├če Tanja Gro├čhausmann

 
 

Neuer G├Ąstebucheintrag

Ins G├Ąstebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen k├Ânnen, bitte hier klicken. 

Jost Weber

Habichtweg 4
58256 Ennepetal

Kontaktdaten

Telefon:  02333 - 44 56
Fax:02333 - 913 931
Mobil:0170 - 218 44 56
E-Mail:j.weber [at] wort-und-wert.de