02364-508595

Anzeige: 61 - 70 von 290.
 

Achim Dahlmann

Dienstag, 24-05-16 20:50

Lieber Markus, wir m├Âchten uns bei Dir ganz herzlich f├╝r die Gestaltung unserer Trauungszeremonie in der Eventkirche Velbert-Langenberg bedanken. Nicht nur wir als Brautpaar, sondern auch alle anwesenden G├Ąste waren begeistert, wie pers├Ânlich, einf├╝hlsam und auch lustig der Auftakt unserer Hochzeit durch Dich gestaltet wurde. Du hast uns jede Aufregung vor diesem einzigartigen Tag genommen und ganz erheblich zum Gelingen unserer Verranstaltung beigetragen. Das wird uns immer in Erinnerung bleiben. Wir w├╝nschen uns, dass noch viele Brautpaare in den Genu├č Deiner Trauungszeremonie gelangen. Herzlichst gr├╝├čen Dich Diana und Achim.

 

Tine aus Unna

Montag, 09-05-16 10:37

Lieber Jost, du hast unsere Hochzeitszeremonie im April gef├╝hrt und uns eine wundervolle Trauung gestaltet. Die Trauung ist sehr pers├Ânlich, liebevoll und auch interessant gewesen. Wir haben im Nachgang erfahren,dass so einige Tr├Ąnen geflossen sind und das auch die G├Ąste von dir als Redner absolut begeistert gewesen sind :) Wir danken dir von ganzen Herzen f├╝r den besten Auftakt den der sch├Ânste Tag im Leben haben konnte. Nur das Beste w├╝nschen Tine & Bj├Ârn T├╝mmler

 

Markus Schlemmer aus Berlin

Montag, 02-05-16 20:34

Sehr geehrter Herr Weber, herzlichen Dank Ihnen f├╝r die sch├Ânen, passenden und w├╝rdevollen Worte, die Sie heute meiner Mutter mit auf ihre letzte Reise gegeben haben. Ich bin sehr froh, da├č wir an diesem Punkte die W├╝nsche meiner Mutter ein wenig frei interpretiert haben - das hat sich genau so wie es heute stattgefunden hat gut und richtig angef├╝hlt. Lassen Sie mir noch das Gedicht zukommen, mit dem Sie begonnen und geendet haben? Das w├Ąre eine sch├Âne Erinnerung, daf├╝r w├Ąre ich Ihnen sehr dankbar, Herzliche Gr├╝├če Markus Schlemmer

 

Ute Spies-Semler aus Hagen

Montag, 11-04-16 11:33

Lieber Herr Weber, Meine Familie und ich m├Âchten uns ganz herzlich bei Ihnen f├╝r die sch├Âne Trauerrede bedanken. Durch Ihre Rede war es ein sehr w├╝rdiger Abschied von unserem Ehemann, Vater und Schwiegervater. Ihre Rede hat auch allen Freunden sehr gut gefallen, wir haben nur sehr positive R├╝ckmeldungen erhalten. Sie haben es verstanden das was meinen Mann ausmachte passend wiederzugeben und f├╝r Jeden-sei es Familienangeh├Ârige, Freunde, Vereinskameraden und sonstige Weggef├Ąhrten-haben Sie die richtigen Worte gefunden. Sie haben es auf den Punkt gebracht wer und wie mein Mann war. Das hat uns sehr ber├╝hrt. Das von Ihnen ausgew├Ąhlte Gedicht war sehr zutreffend und tr├Âstlich. Auch das Vorgespr├Ąch fanden alle herzlich und angenehm. Herzlichen Dank! Ute Spies-Semler Es w├Ąre sch├Ân wenn wir eine Abschrift der Rede erhalten k├Ânnten.

 

J├Ârg Berner aus Halver

Freitag, 01-04-16 20:30

Sehr geehrter Herr Weber, Wir hatten ja leider keine M├Âglichkeit uns bei Ihnen zu bedanken. Somit mache wir es auf diesem Wege. Ihre Trauerandacht war sehr sch├Ân. Wir m├Âchten uns auch im Namen unserer Mutter f├╝r die sch├Âne Trauerandacht bedanken. Mit freundlichen Gr├╝├čen Familie Berner

 

Silke Heuser aus Hagen

Donnerstag, 04-02-16 09:25

Hallo Herr Weber, ich m├Âchte mich ganz, ganz herzlich f├╝r Ihre einf├╝hlsame und so zutreffende Trauerrede bedanken. Auch von den Trauerg├Ąsten habe ich gestern noch so viel positive Resonanz erhalten und wirklich jeder hat meinen Mann in Ihrer Rede wiedererkannt und sich an so manchen sch├Ânen Moment erinnert. Ich hatte solche Angst w├Ąhrenddessen nur zu weinen, aber sobald Sie angefangen haben, wurde ich ganz ruhig und musste manchmal sogar schmunzeln. Vielen Dank daf├╝r. Mit besten Gr├╝├čen Silke Heuser

 

Ralf Sommer

Montag, 01-02-16 21:23

Hallo Herr Weber, ich m├Âchte mich und im Namen meiner Mutter, f├╝r Ihre Grabrede herzlich bedanken. Sie ├╝bermittelten uns Trauernde ein positives Gef├╝hl, von menschlicher Herzlichkeit und Aufmerksamkeit. Unser Dank gilt Ihnen auch daf├╝r, das Sie uns Ihre Grabrede auf meine Bitte, zugesendet haben. DANKE! Mit herzlichen Gr├╝├čen! Ingrid und Ralf Sommer

 

Falk Przybilla aus L├╝denscheid

Mittwoch, 13-01-16 20:22

Lieber Herr Weber, Auf diesem Wege noch einmal vielen lieben Dank , auch im Namen meiner Familie, f├╝r Ihre Trauerrede und die kurzen Worte am Grab. Sie haben meinen Vater wirklich treffend beschrieben und sind seinem Wunsch nachgekommen, die Trauerfeier nicht zu traurig werden zu lassen. Beste Gr├╝├če, Falk Przybilla

 

Martina Sandkuhl-Spaude

Mittwoch, 13-01-16 11:20

Lieber Herr Weber, ich m├Âchte mich noch einmal ganz herzlich f├╝r Ihre gestrige Trauerrede zum Tod meines Vaters bedanken. Ihre Worte haben sehr gut getan, das Eingangsgedicht von Fritz Reuter war wunderbar ausgew├Ąhlt und auch ohne christlichen Hintergrund sehr tr├Âstend. Auch die Musik war genau passend und rundete das Ganze hervorragend ab. H├Ątte mein Vater die Trauerrede im Hintergrund verfolgen k├Ânnen, w├Ąre er sehr zufrieden gewesen, da bin ich ganz sicher. Aber auch von vielen anderen G├Ąsten habe ich sehr positive R├╝ckmeldungen bekommen. Sie habe dazu beigetragen, dass der gestrige Tag trotz des traurigen Hintegrunds in guter Erinneung bleiben wird und dar├╝ber bin ich sehr dankbar. Falls Sie mir Ihre Rede zusenden k├Ânnten, w├╝rde ich mich sehr freuen. Mit herzlichen Gr├╝├čen, Martina Sandkuhl-Spaude

 

Tina Heitmann aus USA

Dienstag, 22-12-15 19:15

Lieber Herr Weber, ich moechte mich - auch im Namen meiner Schwester - fuer die schoene Trauerrede fuer meinen Vater herzlich bedanken. Sie haben die Persoenlichkeit, Charakter und das Leben unseres Vaters sehr gut von den Gespraechen mit Ihnen in der Trauerrede sehr gut umgesetzt. Einfach toll!

 
 

Neuer G├Ąstebucheintrag

Ins G├Ąstebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen k├Ânnen, bitte hier klicken. 

Jost Weber

Habichtweg 4
58256 Ennepetal

Kontaktdaten

Telefon:  02333 - 44 56
Fax:02333 - 913 931
Mobil:0170 - 218 44 56
E-Mail:j.weber [at] wort-und-wert.de