02364-508595

Hochzeit im Schloss Velen

Tanja und Michael aus Legden wollten unbedingt im Sportschloss Velen heiraten und es war eine gute Idee. Der ursprĂŒngliche Plan war, draußen eine Zeremonie im Freien zu gestalten, doch das Wetter war zu unbestĂ€ndig und hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Schön war, dass es im Schloss einen wunderbaren Saal gibt, der all die vielen GĂ€ste aufnehmen konnte, so dass es trotzdem eine fantastische Zeremonie gab.

Nach der Predigt haben die beiden sich ein sehr schönes Versprechen gegeben und anschließend die Ringe getauscht.

Traditionell muss dem Brautkuss der Segen folgen. Ich fand besonders schön, dass beide sich zum Empfang des Segens knien wollten. Die Trauzeugen Petra und Thore sind ganz nah herangetreten und haben dem Brautpaar die Hand auf die Schulter gelegt. Ein schönes Symbol der NÀhe.

Übrigens hat uns ein Dudelsackspieler musikalisch begleitet. Tanja ist großer Schottlandfan und so war es nur logisch, dass wir schottische Musik hören.

Tanja spielt Handball (genau wie ich :-)) und ihre Mitspielerinnen haben draußen Spalier gestanden. Im Anschluss an die Zeremonie hatten wir viel Spaß bei einem Sektempfang. Es wurde noch viel geredet und gelacht, bevor die eigentliche Feier losging. Ich kann mir vorstellen, dass es dabei auch nicht gerade leise war.

Tanja und Michael, das war eine superschöne Hochzeit und die GesprĂ€che mit Euch fand ich richtig klasse. Danke und viel Liebe fĂŒr Euch.

 

 

Jost Weber

Habichtweg 4
58256 Ennepetal

Kontaktdaten

Telefon:  02333 - 44 56
Fax:02333 - 913 931
Mobil:0170 - 218 44 56
E-Mail:j.weber [at] wort-und-wert.de